Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zum neuen Schöfferhofer Eiskristall.

Das Weizenbier aus dem Eis.

Für alle, die gerne ein eisgekühltes Bier an milden Sommerabenden genießen, haben wir hier genau das Richtige: Unser Schöfferhofer Eis-Kristall Projekt bei trnd.

Gemeinsam mit 5.000 trnd-Partnern aus DE wollen wir das neue Schöfferhofer Eis-Kristall Weizenbier testen und bekannt machen.

Eisgekühlt und direkt aus der Flasche.

Die Weizenbiermarke Schöfferhofer prickelt nicht nur länger als man trinkt, sondern bietet jetzt eine völlig neue Weizenbiersorte an.

Schöfferhofer Eis-Kristall ist ein modernes Weizenbier mit 4,9% vol. Das Besondere daran: Es wird nach einer ganz neuen Rezeptur und eiskalt gebraut. Das Ergebnis ist ein frischer, klarer und milder Geschmack. Am besten lässt sich Schöfferhofer Eis-Kristall übrigens eisgekühlt und – unüblich für ein Weizenbier – direkt aus der Flasche genießen.

Das trnd-Projekt.

Zum Projektstart erhalten alle Projektteilnehmer folgendes kostenloses Startpaket:

Für Dich zum Testen und zum Weitergeben an Freunde und Bekannte:

24 Flaschen Schöfferhofer Eis-Kristall im Kasten.
10 Schöfferhofer Schlüsselbänder mit integriertem Flaschenöffner.
Projektfahrplan mit vielen Insider-Infos.
Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden und Bekannten.

Bier darf generell erst ab einem Alter von 16 Jahren getrunken und deshalb nicht an jüngere Personen weitergegeben werden. Als Projektteilnehmer verpflichtest Du Dich dazu, mit dem Inhalt Deines Startpakets verantwortungs­bewusst umzugehen.

In diesem trnd-Projekt wollen wir…

  • gemeinsam mit 5.000 trnd-Partnern das neue Schöfferhofer Eis-Kristall Weizenbier testen.
  • Schöfferhofer Eis-Kristall gemeinsam bekannt machen: einfach durch Weitererzählen an Freunde, Kollegen, Verwandte oder Bekannte.
  • viele Mundpropaganda- Berichte und Marktforschungs-Ergebnisse sammeln.
  • Deine Meinung zum Schöfferhofer Eis-Kristall Weizenbier wissen.

Wichtig!

Für Deine Bewerbung benötigst Du Wissen aus dem Projektfahrplan. Lies ihn Dir deshalb schon vor Deiner Bewerbung gut durch. Hier kannst Du den (2.2MB) als PDF herunterladen.

[Bewerbungsphase leider vorbei.]